Nutztiere of Korsika

Korsika lebt v.a. von Tourismus und Landwirtschaft. Letztere führt dazu, dass man eigentlich ständig auf Nutztiere trifft.

Und zwar nicht auf eingezäunten Weiden, sondern einfach so. Es ist üblich, dass die markierten Tiere frei in der Gegend herumlaufen. V.a. auf den engen, steilen Bergstraßen im Landesinneren muss man eigentlich ständig damit rechnen, dass hinter der nächsten Kurve ein Kuh oder ein Pferd steht. Aber auch auf sehr engen Wanderwegen und am Strand haben wir Kühe getroffen.

Hier ein kleines Best-of mit Schafen, Ziegen, Schweinen, Kühen und Pferden. Die meisten aus dem Auto raus fotografiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.