Rodeln von der Oberen Firstalm

  • Anfahrt: Von München A8 bis Weyarn. Dann weiter Richtung Schliersee und dann Richtung Spitzingsee. Auf dem Spitzingsattel entweder direkt parken (ist bei schönem Wetter schnell überfüllt) oder man biegt gleich nach dem Sattel rechts ab, fährt am DAV Haus vorbei ein paar Minuten talabwärts bis zum großen Parkplatz beim Schlepplift.
  • Abfahrt: s. Anfahrt
  • Dauer: Aufstieg ca. 1-1,5 Stunden
  • Höhenmeter: ca. 270m
  • Strecke: 2,7 km
  • Kinder: 2 Kinder (zwischen 7 und 9 Jahre)
  • geeignet für Kinder ab: sobald sie auf einem Schlitten sitzen können
  • Kinderwagen: nein
  • gewandert am: 6.1.2017

Rodeln von der Oberen Firstalm weiterlesen

Post von @heibie – S01E01

Ich mag ja Newsletter. Für die Nido.de –  Links der Woche habe ich viele Inhalte über Newsletter gefunden. Da ich Ende 2016 zum letzten mal die Links der Woche abgeliefert habe und die Rubrik nun eingestellt ist, habe ich ein bisschen mehr Zeit und die ganzen Links kommen ja weiter rein. D.h. ich werde vorerst hier im Blog wieder öfter Links zusammenschreiben und weil ich Newsletter so toll finde, kann man diese Rubrik jetzt auch als Newsletter abonnieren. Post von @heibie – S01E01 weiterlesen

27.11.2016

Wir waren im Theater. Das Resi (so sagt der Münchner) spielt pro Saison auch ein Stück für Kinder. Dieses mal wird Robin Hood gegeben. Es ist so toll, wie es die SZ hier aufgeschrieben hat. Und jedes mal, wenn ich im Theater bin, denke ich mir, wie geil doch Theater eigentlich ist. Müsste man mal wieder öfter hin. Auch ohne Kinder.

***

Nach dem Theater war viel Hunger und wir haben zum ersten mal im Brünnstein gegessen. Das sieht von außen (und innen) ein bisschen oll aus. Die gutbügerliche Küche überzeugt aber qualitativ und quantitativ ohne zu teuer zu sein.

***

Link-O-Rama (Trump-Populismus-Filterblasen-Edition)

Seit der Wahl von Donald Trump haben sich unzählige Artikel angehäuft, die versuchen das alles zu erklären. Populismus, Filterblasen, Rechtsextremismus, Abgehängte, Demokratieschwund, Eliten. Nur ein paar Schlagwörter. Ich habe viel davon gelesen, verschiedene Erklärungsansätze und Lösungsvorschläge aufgenommen. Eine endgültige Meinung ist noch lange nicht in Sicht und wird es wahrscheinlich sowieso nicht geben.  Link-O-Rama (Trump-Populismus-Filterblasen-Edition) weiterlesen

24.11.2016

Unser altes iPad2 hat seit über zwei Jahren einen Displayschaden. Genauer: das Glas ist noch heil, aber die Farben werden nicht mehr richtig dargestellt. Ein Grünstich, ähnlich dem hier. Vermutlich irgendwo was locker.

Am Anfang wurde es manchmal noch besser, wenn man ein bisschen am iPad gerüttelt hat. Irgendwann ging dann gar nichts mehr. Das Gerät lag jetzt fast ein Jahr ungenutzt in der Ecke. Heute hab ich es mal wieder rausgeholt und das Problem noch mal gegoogelt.

Zehn starke Schläge mit dem Locher auf das Apple-Logo später: Es geht jetzt erst mal wieder. Yep!

22.11.2016

Manchmal haben die Kinder beim ins Bett gehen noch Redeflash. Heute die Tochter. Ihr gehen ganz viele wichtige Fragen durch den Kopf. Was sind Bakterien? Wie entstehen sie? Wieviel Menschen gibt es auf der Welt? Warum gibt es tödliche Krankheiten? Und welche Krankheiten sind überhaupt tödlich? Was ist Krebs? Wieso sieht man Körperzellen nicht? Und warum um alles in der Welt stellt ihr Bruder morgens immer nur für sich eine Müslischüssel auf den Frühstückstisch und nicht für alle? Könnte er ja schliesslich auch machen.